Open Menu
Menü
Open Menu
Wege zu uns
WZ Kliniken bei facebook Waldburg-Zeil Kliniken
KLINIKFINDER
Die Einrichtungen
in unserem
Klinikverbund:

HÄUFIGE FRAGEN

Pneumothorax

In unserem zertifizierten Thoraxchirurgisches Zentrum operieren wir alle Erkrankungen der Lunge, so auch Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die an einem Pneumothorax leiden.
 
Was ist ein Pneumothorax?   
  
Der Begriff Pneumothorax bezeichnet eine abnorme Luftansammlung außerhalb der Lunge, aber innerhalb des Brustkorbs. Diese Luft verdrängt die Lunge und die Atmung wird schwerer.   
  
Mediziner unterscheiden:   
  
  • den ungefährlichen "Spontanpneumothorax", entstanden plötzlich und ohne äußere Ursachen  
  • den seltenen "Symptomatischen Pneumothorax" nach Lungenkrankheiten und  
  • den sehr gefährlichen "Traumatischen Pneumothorax" nach Unfällen
  
  
Diagnose   
  
Auf dem normalen Röntgenbild des Brustkorbs ist die Luft außerhalb der Lunge gut zu sehen.   
  
 
Behandlung   
  
Oft genügt es, die Luft mit einer Drainage, die durch die Brustwand eingelegt wird, zu entfernen. Wir entfernen die undichte Stelle auch mit der Schlüssellochtechnik. Diese Technik ist zwar aufwändiger als die Drainage, sie ist aber sehr sicher und beseitigt den Pneumothorax dauerhaft und schnell.   
  
 
Weitere Informationen finden Sie zum Download als PDF.   
  

download
Häufige Fragen zu Pneumothorax 
Home   |   Wege zu uns   |   Häufige Fragen (FAQ)   |   FAQ Behandlungsspektrum   |   Pneumothorax
Fachkliniken Wangen

Postfach 1264
88228 Wangen/Allgäu

Telefon +49 (0) 7522 797-0
Fax +49 (0) 7522 797-1110

www.fachkliniken-wangen.de  
info@fachkliniken-wangen.de